Praktikum

Wir bieten einen Praktikumsplatz auf dem Mispelhof, die Mindestpraktikumsdauer beträgt dabei 3 Monate bis zu 1 Jahr. 

Praktikum

Wir bieten einen Praktikumsplatz auf dem Mispelhof an, die Mindestpraktikumsdauer beträgt dabei 3 Monate bis zu 1 Jahr.

Als Praktikant solltest du volljährig sein. Jugendliche nur mit Einwilligungserklärung der Eltern.

Du solltest Verständnis für Pferde und gute Beobachtungsgabe sowie schon einige Erfahrungen im Umgang mit Pferden besitzen, außerdem sensibel und geduldig sein und viel Liebe zum Pferd besitzen.

Grundsätzlich solltes du die Bereitschaft zu selbständiger und engagierter Arbeit haben, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein zeichnen dich aus.

Fitness und Freude an körperlicher Arbeit und Freude am Kontakt und Umgang mit Menschen, soweie die Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten.

Sportlich, sattelfest und fleißig solltest du sein. Darüber hinaus, solltest du eine gute Auffassungsgabe besitzten und die Bereitschaft zu lernen. Zuverlässigkeit und Sauberkeit sollte kein Fremtwort für dich sein.

Nach kurzer Einarbeitung solltest du folgende Aufgaben selbstständiges erledigen: Koppel versorgen, Füttern, Misten, Putzen, Striegeln und satteln. Bewegen der Pferde nach Anleitung und unter Aufsicht.

Während deines Praktikums bekommst du Einblicke in folgende Themen:

Pferdehaltung und Service 
Individuelle Pferdefütterung; Futtergewinnung und -beschaffung 
Stall- und Weidemanagement 
Bewegen von Pferden im Reiten oder Fahren, Arbeiten an der Longe 
Beratung von Kunden und kundenorientierte Anlagenbewirtschaftung  

Pferdezucht
Zuchtmethoden, Zuchtplanung, Zuchthygiene
Pferdebeurteilung, Pferderassen
Reproduktion und Aufzucht
Vorstellung von Pferden bei Zuchtschauen und Prüfungen

Klassische Reitausbildung
funktionelle Pferdebeurteilung
vielseitige, klassische Grundausbildung des Pferdes
zielgruppenorientierte, klassische Ausbildung von Reitern/-innen
Vorbereitung und Vorstellung von Pferden bei Leistungsprüfungen 

Wir bieten dir eine ausgewogene Mischung von Mithilfe im Stall und Ausbildung. 

Eine Unterkunft in einem Einzelzimmer mit Bad ist möglich. 

Bei Interesse bitte eine Email schreiben oder telefonisch melden.

INFOS ZUM BERUF PFERDEWIRT
Näheres zum Beruf und den Verdienstmöglichkeiten und anerkannte Ausbildungsbetriebe findest du z.B. auf der Homepage der Landwirtschaftskammer. Hier geht es zum Link:   Was macht ein Pferdewirt oder Pferdewirtin?

Wir bilden keine Auszubildenden aus!

Kontakt Formular